Epoxid Topcoat Resinpal 2405-H + Härter

Artikelnummer: 1406

Kategorie: Bootsbau

Das Epoxid Topcoat Resinpal 2405 wird als klares Epoxidharz zum Versiegeln des Laminates verwendet.
Beschreibung anzeigen 
ab 29,99 €
19,22 € pro 1 kg

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paketversand)

Gewünschte Menge

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

sofort lieferbar
Beschreibung

Epoxid Topcoat Resinpal 2405-H wird vorzugsweise für Reparaturen schadhafter Stellen in einem Epoxidlaminat verwendet.

Ebenso kann das Epoxid Topcoat Resinpal 2405-H in Dünnen Schichten als Spachtel- oder Klebemasse verwendet werden. Ein Kennzeichen des Epoxid Topcoat ist seine sehr gute Haftung auf Holz, Metall, Stein, Beton etc.

Das Epoxid Topcoat ist Chemikalien- Und Osmosebeständig und eignet sich sehr gut für Reparaturen im Bootsbau.

Topcoat Resinpal 2405-H ist klar und UV-stabilisiert. Zum Einfärben kann es mit Epoxid Farbpasten im Verhältnis 100:2-5% (nach Gewicht) versetzt werden.

Erhältlich ist das Epoxid Topcoat Resinpal 2405-H im Onlineshop von Fiberglas Discount in Gebindegrößen zwischen 1 und 50 kg. Die Lieferung erfolgt inklusive Härter als Arbeitspackung. Harz und Härter sind im Verhältnis 100:50 (nach Gewicht) homogen zu vermischen. Die empfohlene Verarbeitungstemperatur beträgt mindestens 18 °C.

Merkmale
Filter: Verwendungszweck:
Filter: Basis:
Artikelgewicht:
1,71 Kg
Inhalt:
1,56 kg
Häufig gestellte Fragen - FAQ

Wieso sollte man offenporige Materialien wie Holz und Beton vor dem Vergießen mit Gießharz mit dem Epoxid Topcoat Resinpal 2405 versiegeln? Offenporige Materialien wie Holz und Beton neigen im Gießharz zum Ausgasen. Passiert dieses Ausgasen während der Härtung, können die Blasen nicht mehr aufsteigen und verbleiben im Gießkörper. Um dies zu vermeiden ist es hilfreich, den Untergrund vorher mit dem Epoxid Topcoat Resinpal 2405-H zu versiegeln .

Ist das Epoxidharz Resinpal 2401 klar?Ja, das Epoxid Topcoat Resinpal 2405-H ist glasklar.

Muss ich etwas spezielles bei der Verarbeitung beachten? Wir empfehlen das Topcoat Resinpal 2405 nur in kleinen Mengen zu 200-300 g anzumischen. Der Grund hierfür liegt in der relativ hohen Reaktivität des Tocpoat. Damit verhindert man z.T. das Abfließen von der Senkrechten. Dadurch entsteht jedoch evtl. der Nachteil, dass große Ansätze zu schnell härten. Hier hilft bei der Verarbeitung das mehrmalige Ansetzen von kleineren Mengen Epoxid-Topcoat und Epoxid-Härter.

Das Epoxid Tocpoat Resinpal 2405-H ist weißlich und zäh bis fest geworden, was kann ich machen? Ist das Epoxid Topcoat kristallisiert? Resinpal 2405-H ist ein glasklares Epoxid Topcoat auf Basis Epoxidharz. Epoxidharze können bei bestimmten Temperaturen kristallisieren. Dieser Prozess kann durch die Zuführung von Wärme (ca. 50 °C) wieder rückgängig gemacht werden, wie bspw. durch das hineinstellen des Gebindes (Deckel vorher öffnen) in ein Wasserbad.