10 kg Epoxidharz Resinpal 2301 + 5 kg Härter

Artikelnummer: 1352-0004

EAN: 4260333093223

Kategorie: Auto & Motorrad

Standard Epoxidharz mit einem weiten Einsatzspektrum. Resinpal 2301 Epoxidharz kann sowohl für Laminate wie auch zum gefüllt oder ungefüllt zum Vergießen verwendet werden.
Beschreibung anzeigen 
127,99 €
8,53 € pro 1 kg

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung (Paketversand)

Alter Preis: 142,99 €
Gewünschte Menge
sofort lieferbar (Lieferfrist: 1 - 2 Werktage)

Im Gegensatz zu Polyesterharz zeichnet sich Resinpal 2301 Epoxidharz durch stärker ausgeprägte technische und mechanische Eigenschaften aus. Durch den sehr geringen Schrumpf nach der Aushärtung kommt das Standard EP-Harz häufig im Formen- und Werkzeugbau zum Einsatz. Resinpal Epoxidharz im ergiebigen 10-kg-Gebinde plus 5 kg Epoxidhärter eignet sich zum Verkleben und Beschichten von Oberflächen, zur Herstellung von Spachtelmasse, zum Bau und zur Reparatur von Booten, Teichen, GFK-Teilen und Karosserien.

Resinpal Epoxidharz im Arbeitsgebinde von 10 Harz und 5 kg Härter verfügt über hervorragende Klebeeigenschaften und haftet sehr gut auf Untergründen wie Holz, Metall, glasfaserverstärkten Kunststoffen, Beton oder Styropor. Das nahezu geruchlose Standard EP-Harz mit hoher Hydrolysebeständigkeit und niedriger Exothermie ist überaus resistent gegenüber Osmose und lässt sich daher besonders gut für GFK-Teile einsetzen, die mit Wasser in Berührung kommen wie Boote. Epoxidharz Resinpal 10 kg auf Bisphenol A-Basis lässt sich besonders gut in Verbindung mit Verstärkungsfasern wie Glasfilamentgewebe und Glasgelege verarbeiten.

Bei der Dosierung von Resinpal Epoxidharz kommt es auf das richtige Mischungsverhältnis von EP-Harz und Härter an. Die optimale Dosierung nach Gewicht: 100 Teile Epoxidharz zu 50 Teile Epoxidhärter. Für eine homogene Mischung sollten Sie geeignete Messbecher verwenden. Wir empfehlen vor der Entformung von Laminat eine Aushärtungszeit von 24 Stunden.

Gebindeinhalt: 2 x 5 kg Epoxidharz Resinpal 2301 im praktischen Ausgießkanister und 1 x 5 kg Epoxidhärter im Kanister.

Filter: Verwendungszweck:
Filter: Basis:
Artikelgewicht:
15,00 Kg
Inhalt:
15,00 kg

Was sind die Einsatzgebiete von Epoxidharz Resinpal 2301? Unsere Kunden verwenden Resinpal 2301 z.B. für die Herstellung von Negativformen und Bauteilen, für das Versiegeln von Holz im Outdoor-Bereich wie z.B. Gartenlaube, den Modellbau, oder die Herstellung von Terrarien.

Kann ich Resinpal 2301 auch als Gießharz verwenden? Da es sich bei diesem Epoxidharz ausschließlich um ein Laminierharz handelt, raten wir von Vergießungen ab. Als Gießharz empfehlen wir Ihnen das Resinpal 1717 oder das Resinpal 1717-N3.

Muss ich das Mischungsverhältnis von Epoxidharz und Epoxidhärter genau einhalten? Ja. Das Mischungsverhältnis von 100 : 50 muss nach Gewicht abgewogen werden.

Wie stark ist die Geruchsentwicklung von Epoxidharz Resinpal 2301 bei der Verarbeitung? Die geruchsarme Verarbeitung mit Epoxidharzen ist ein großer Vorteil gegenüber Polyesterharzen.