20 m² Glasfilamentgewebe 280 g/m² - Köperbindung

Artikelnummer: 1401-0005

Kategorie: Formenbau

91,99 €
4,60 € pro 1 m2

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paketversand)

Gewünschte Menge:
sofort lieferbar (1 - 2 Werktage)
Beschreibung

Aufgrund der guten Drapierbarkeit von Glasfilamentgewebe 280 g/m² in Körperbindung ist dieses Gewebe im Modellbau, bei der Bootsreparatur, im Behälter-, Formen und Sportgerätebau immer dann die richtige Wahl, wenn es darum geht, Bauteile mit komplexen Strukturen zu laminieren. Zu beachten ist jedoch, dass die hohe Drapierbarkeit in diesem Fall zulasten der Verschiebefähigkeit geht.

Durch die Silaneschlichte verfügt das gefinishte Gewebe ein gutes Tränkungsvermögen und sorgt zudem für einen leichten Zuschnitt ? das Ausfransen des Gewebes ist gering. Auch in puncto Zugfestigkeit und Flächenstabilität punktet das Körper Glasgewebe. Der Glasfaseranteil ist gegenüber Glasfasermatten höher, sodass sich der Harzverbrauch reduzieren lässt. Mit Glasfilamentgewebe in Körperbindung lassen sich hochwertige Laminate herstellen, die mit Transparenz und edlem Finish bestechen. Bei einer Laminatstärke von rund 0,15 mm benötigen Sie etwa 0,6-0,8 kg/m² Epoxidharz bzw. Polyesterharz.

Das 280 g/m² Gewebe in Körperbindung verfügt über einen Diagonalgrat, d. h., die Bindungspunkte sind seitlich versetzt. Obwohl die Verschiebefähigkeit bei Körper Glasfilamentgewebe ein wenig herabgesetzt ist, lässt sich das Material trotz allem gut auch über Rundungen ziehen.

Im Fiberglas Discount Onlineshop erhalten Sie das Glasfilamentgewebe 280 g/m² - 20 m² als Zuschnitt.

Lieferform: 20 m² Glasfilamentgewebe 280 g/m² in Köperbindung mit einer Breite von 1 m.

Merkmale
Filter: Verwendbar mit: Epoxidharz, Polyesterharz
Filter: Drapierbarkeit: Stark ausgeprägt
Filter: Bindungsart: Köperbindung
Artikelgewicht: 5,60 Kg
Inhalt: 20,00 m2