PVA-Trennlack

Artikelnummer: 1413

EAN: 4260333095173

Kategorie: Trennmittel

PVA-Trennlack kann sehr gut in Kombination mit dem Trennwachs (flüssig) verwendet werden. Es wird als letzte Trennschicht in die Form eingebracht.
Beschreibung anzeigen 
ab 10,49 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paketversand)

Gewünschte Menge

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

sofort lieferbar

PVA-Trennlack ist ein filmbildendes Formentrennmittel, gelöst in Ethanol/Wasser auf Basis von Polyvenylalkohol. Das Material erreicht in Verbindung mit Trennwachs, eine exzellente Trennwirkung. PVA-Trennlack kann für das Eintrennen von GFK-Formteilen aus Polyesterharz, Polyurethanharz, Epoxidharz und zur Bearbeitung versiegelter Oberflächen wie Holz, Gips, Hartschaum oder Melaminharz-Pressplatten eingesetzt werden.

Die wässrig-alkoholische Lösung zur Anwendung bei GFK-Formen bildet auf nicht saugenden Untergründen einen Trennfilm, der mit einer Zwiebelhaut vergleichbar ist. PVA-Trennlack dient in der Regel als zweite Trennschicht in Negativformen, während Trennwachs die erste Lage bildet. Bei Einhaltung der Verarbeitungshinweise entsteht ein folienartiger Film. Sie können PVA-Trennlack mit einer Sprühpistole oder mittels Schaumstoff, Schaumpinsel oder Schwamm gleichmäßig auftragen, idealerweise im Kreuzgang. Die Ablüftezeit beträgt etwa 5 - 10 Minuten. Nach dem Entformen lassen sich Trennmittelrückstände problemlos mit warmem Wasser entfernen.

Bei Fiberglas Discount erhalten Sie Trennlack PVA in den Abfüllgrößen 100 ml, 250 ml, 500 ml und 1000 ml für Hobbyanwendungen und industrielle Einsatzzwecke, außerdem vielfältiges Zubehör wie Schaumpinsel, Trennwachs oder Mischbecher.

PVA-Trennlack in unterschiedlichen Gebindegrößen erhalten Sie in erstklassiger Produktqualität und zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis im Onlineshop. Unsere Fiberglas-Discount-Experten beraten Sie gerne je nach Anforderung. Tipp: Nutzen Sie unsere umfassenden Videoanleitungen und erfahren Sie, für welche Anwendungsbereiche PVA-Trennlack geeignet ist und wie sich das Material ohne Aufwand verarbeiten lässt.

Filter: Verwendungszweck:
Filter: Verwendbar mit:
Artikelgewicht:
0,10 Kg
Inhalt:
0,10 l

Wie wird Resinpal PVA-Trennlack aufgetragen? Der Auftrag erfolgt mit einem Pinsel oder einem weichen Schwamm.

Für welche Harzsysteme ich Resinpal PVA Trennlack geeignet? Resinpal PVA-Trennlack dient zur Herstellung von Formteilen aus Polyesterharz, Epoxidharz oder Polyurethanharz.

Wie ergiebig ist Resinpal PVA-Trennlack? Der Verbrauch von Resinpal PVA-Trennlack beträgt ca. 100 ml pro Quadratmeter.

Kann man Resinpal PVA-Trennlack auch mit einem anderen Trennmittel kombinieren? Ja. Der PVA-Trennlack kann auch in Verbindung mit unserem Trennwachs verwendet werden. Als erste Trennschicht ist hierbei das Trennwachs zu applizieren. Danach erfolgt der Auftrag des Trennlacks.

 2  Bewertungen

3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 2
5 von 5
Trennlack

In Verbindung mit dem Trennwachs unschlagbar. Kann ich sehr empfehlen.

.
07.02.2015
4 von 5
Ergänzung zur Trennpaste.

Ich habe das PVA-Trennlack als Ergänzung zur Trennpaste gekauft um beschichtetes Holz zu bearbeiten auf denen einen ebene Platte laminiert werden sollte. Der Lack mach genau das was er machen soll. Er trennt. 4 Sterne, weil man aufpassen muss, dass keine Luftblasen beim Auftrag entstehen.

.
15.07.2015