20 kg Epoxidharz Resinpal 2301 + 10 kg Härter

Artikelnummer: 1352-0005

Kategorie: Auto & Motorrad

Standard Epoxidharz mit einem weiten Einsatzspektrum. Resinpal 2301 Epoxidharz kann sowohl für Laminate wie auch zum gefüllt oder ungefüllt zum Vergießen verwendet werden.
Beschreibung anzeigen 
249,99 €
8,33 € pro 1 kg

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung (Paketversand)

Alter Preis: 283,99 €
Gewünschte Menge
sofort lieferbar (1 - 2 Werktage)
Beschreibung

Unser Epoxidharz Resinpal 2301, hier im preisgünstigen 20-kg-Gebinde plus 10 kg Härter, ist ein hochwertiges Standardharz mit sehr guter Haftung auf zahlreichen Untergründen wie Holz, Beton, GFK oder Metall. Sie können wasserdichte Beschichtungen für Terrarien und hochfeste Bauteile in Verbindung mit Glasgelegen anfertigen, Boote und Kraftfahrzeuge reparieren oder Laminate, Werkzeuge, Gelcoat und Gießmasse herstellen. Das Resinpal Epoxid Kombi-Set erfüllt hohe Ansprüche an technische und mechanische Eigenschaften.

Epoxidharz Resinpal 2301 erzeugt während der Aushärtung sehr geringen Schwund, was eine hohe Maßhaltigkeit der Formteile ermöglicht. Die 2-Komponentenmasse auf Basis von Bisphenol A zeichnet sich durch sehr hohe Faserhaftung, Wasserbeständigkeit und Klebekraft aus. Das geruchsarme EP-Harz können Sie zudem mit Epoxidfarbpasten einfärben, für Verklebungen von Hartschaum und Holz, als Osmoseschutz für Boote sowie für Beschichtungen von OSB-Platten verwenden. Das ergiebige Epoxidharz im Arbeitsgebinde von 20 kg Epoxidharz und 10 kg Epoxidhärter eignet sich insbesondere für größere Anwendungen in professionell verarbeitenden Unternehmen.

Damit Epoxidharz Resinpal seine optimalen mechanischen Eigenschaften entfalten kann, sollten Sie grundsätzlich das empfohlene Mischungsverhältnis einhalten. Mischen Sie 100 Teile Epoxidharz und 50 Teile Epoxidhärter nach Gewicht. Bei Abweichungen kann es zu einer Über- oder Unterhärtung kommen. Die ideale Verarbeitungstemperatur liegt bei mindestens 18 Grad, die Verarbeitungsdauer beträgt rund 40 bis 45 Minuten. Durch Nachhärtung (Tempern) erzielen Sie beste Festigkeitseigenschaften und maximale Wärmeformbeständigkeit.

Gebindeinhalt: 4 x 5 kg Epoxidharz Resinpal 2301 im praktischen Ausgießkanister und 2 x 5 kg Epoxidhärter im Kanister.

Merkmale
Filter: Verwendungszweck:
Filter: Basis:
Artikelgewicht:
30,00 Kg
Inhalt:
30,00 kg
Häufig gestellte Fragen - FAQ

Wofür wird das Epoxidharz Resinpal 2301 vorzugsweise eingesetzt? Resinpal 2301 ist ein Epoxidharz, das vorzugsweise für Standardanwenungen wie das Laminieren von Bauteilen ohne spezielle thermische und mechanische Belastungen eingeetzt wird. Bei hoher termischer und mechanischer Last empfehlen wir den Einsatz von Resinpal 2401.

Ist das Epoxidharz Resinpal 2301 klar? Ja, das Epoxidharz Resinpal 2301 ist klar, jedoch nur für kleine Gießanwendungen geeignet, da es sonst zu hoch exotherm reagiert. Als Gießharz empfehlen wir Resinpal 1717 und Resinpal 1717-N3.

Das Epoxidharz ist weißlich und zäh bis fest geworden, was kann ich machen? Ist das Epoxidharz kristallisiert? Resinpal 2301 ist ein Epoxidharz. Epoxidharze können bei bestimmten Temperaturen kristallisieren. Dieser Prozess kann durch die Zuführung von Wärme (ca. 50 °C) wieder rückgängig gemacht werden, wie bspw. durch das Hineinstellen des Gebindes (Deckel vorher öffnen) in ein Wasserbad.