20 m² Glasfilamentgewebe 280 g/m² - Leinwandbindung

Artikelnummer: 1397-0005

Kategorie: Glasfilamentgewebe

Glasfilamentgewebe mit einem Flächengewebe von 280 g/m² in Leinwandbindung. Gering Drapierbar und ausgeprägt verschiebefest, vor allem für mittlere Bauteile mit wenig struktureller Ausprägung geeignet.
Beschreibung anzeigen 
91,99 €
4,60 € pro 1 m2

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paketversand)

Gewünschte Menge:
sofort lieferbar (1 - 2 Werktage)
Beschreibung

Verwenden Sie Glasfilamentgewebe 280 g/m² - 20 m² in Leinwandbindung im Behälter- und Formenbau, für Kfz-Teile, im Bootsbau, im Leicht- und Sportgerätebau sowie für Sandwichbauteile. Immer dann, wenn eine hohe Verschiebefestigkeit des Gewebes gewünscht ist. Die Verbrauchsmenge von Glasfilamentgewebe in Leinwandbindung richtet sich nach bevorzugter Laminatstärke. Der Harzverbrauch beträgt bei einer Stärke von 0,15-0,2 mm ca. 0,5-0,6 kg/m².

Glasfilamentgewebe 280 g/m² in Leinwandbindung, hier in der Gebindegröße mit 20 m², ist in Endlosbahnen gefertigt worden. Der verwendete Glaszwirn, bestehend aus miteinander verwobenen Glasgarnen, sorgt für eine hohe Bruchdehnung. Die enge Kreuzung von Kette und Schuss (Längs- und Querfaden) macht das Produkt zudem stabil ? die Oberflächenstruktur ist gleichmäßig, die Verschiebefestigkeit hoch. Das Produkt lässt sich mit Epoxidharz und Polyesterharz verarbeiten.

Abstriche müssen jedoch bei der Drapierbarkeit des Gewebes gemacht werden. Anders als Glasfilamentgewebe in Körperbindung ist diese Eigenschaft bei Gewebe in Leinwandbindung nicht ausreichend gegeben.

Lieferform: 20 m² Glasfilamentgewebe 280 g/m² in Leinwandbindung mit einer Breite von 1 m.

Merkmale
Filter: Verwendungszweck:
Filter: Verwendbar mit:
Filter: Drapierbarkeit:
Filter: Bindungsart:
Artikelgewicht:
5,60 Kg
Inhalt:
20,00 m2