20 m² Glasfilamentgewebe 80 g/m² - Leinwandbindung

Artikelnummer: 1395-0005

Kategorie: Glasfilamentgewebe

Glasfilamentgewebe mit einem Flächengewebe von 80 g/m² in Leinwandbindung. Drapierbar und verschiebefest, vor allem für leichte Bauteile mit wenig struktureller Ausprägung geeignet.
Beschreibung anzeigen 
71,99 €
3,60 € pro 1 m2

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paketversand)

Gewünschte Menge:
sofort lieferbar (1 - 2 Werktage)
Beschreibung

Zum Laminieren von leichten Bauteilen wie im Modellbau mit höheren mechanischen Anforderungen ist Glasfilamentgewebe 20 m² in Leinwandbindung 80 g/m² optimal geeignet. Das Verstärkungsgewebe mit Silaneschlichte erzielt auch im Verbund mit Epoxidharz beste Ergebnisse. Die Webart Leinwand zeichnet sich im Gegensatz zur Köperbindung durch eine hohe Verschiebefestigkeit aufgrund der Engmaschigkeit von Kette- und Schussfäden aus, lässt sich jedoch nicht so leicht drapieren.

Glasfilamentgewebe 20 m² mit einem Flächengewicht von 80 g/m² für Polyesterharz und Epoxidharz mit modifizierter Silaneschlichte tränkt das Gewebe sehr schnell, franst beim Zuschnitt kaum aus und überzeugt mit sehr guter Flächenstabilität. Da Glasfilamentgewebe einen höheren Glasfaseranteil besitzt als Glasfasermatten, reduziert sich der Kunstharzbedarf. Der Faserverbundwerkstoff ist zudem optimal für Sichtteile verwendbar.

20 m² Leinwand Glasfilamentgewebe 80 g/m² zum Laminieren einfacher Bauteile mit ebenen Flächen und für Reparaturen hat eine gut verarbeitbare Beschaffenheit. Beim mehrlagigen Aufbau von Laminaten empfehlen wir das Überlappen der Lagen von etwa 5 bis 10 cm. Bei einem Harzverbrauch von 0,4-0,5 kg/m² erreichen Sie eine Laminatdicke von ca. 0,15-0,20 mm. Glasfilamentgewebe mit 20 m² in Leinwandbindung und 80 g/m² Flächengewicht für den Privat- und Gewerbebedarf erhalten Sie zu günstigen Industriepreisen im Online Shop von Fiberglas Discount.

Merkmale
Filter: Verwendungszweck:
Filter: Verwendbar mit:
Filter: Drapierbarkeit:
Filter: Bindungsart:
Artikelgewicht:
3,26 Kg
Inhalt:
20,00 m2