50 m² Glasfilamentgewebe 50 g/m² - Leinwandbindung

Artikelnummer: 1394-0006

Kategorie: Glasfilamentgewebe

Glasfilamentgewebe mit einem Flächengewicht von 50 g/m² in Leinwandbindung. Trotz der Leinwandbindung sehr gut drapierbar. Gut geeignet als Oberflächenabschluss.
Beschreibung anzeigen 
127,99 €
2,56 € pro 1 m2

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paketversand)

Gewünschte Menge:
Momentan nicht verfügbar
Beschreibung

Glasfilamentgewebe wird im verarbeitenden Gewerbe ebenso verwendet, wie im kleineren Rahmen, so beispielsweise bei Handwerkern und Hobbybastler. Sie haben die Vorzüge dieses Verbundmaterials für sich entdeckt. Das Filamentgewebe ist in unserem Fall in Leinwandbindung ausgeführt. Das heißt, dass die Grundfadenreihen, auch Kette genannt, mit den kreuzenden Fadenreihen ? diese werden als Schuss bezeichnet ? verwoben sind und dem Konstrukt eine enorme Stabilität geben. Man kann dieses Webmuster mit einem Schachbrett vergleichen. Zwar ist die Drapierbarkeit ein wenig schlechter als bei anderen Bindungen, dennoch überzeugen die weiteren Vorteile der Glasfilamentgewebe, bspw. die hohe Verschiebefestigkeit.

So haben Laminate mit Filamentgeweben eine höhere strukturelle Festigkeit. Auch der Glasfaseranteil ist höher, was bei der Verarbeitung einen geringeren Harzverbrauch nach sich zieht. So können sich die etwas höheren Anschaffungskosten schnell wieder amortisieren. Da Glasfilamentgewebe gut bei Sichtteilen verwendet werden kann, sind die Einsatzbereiche sehr breit gefächert und reichen vom Pool über das Kfz bis hin zum Boot. Sie können bei der Verarbeitung Polyesterharz oder auch Epoxidharz verwenden. Erhältlich ist das Glasgewebe hier in einer Größe von 50 Quadratmetern, wobei die Breite 1,25 Meter beträgt. Das Gewicht beträgt 50 Gramm pro Quadratmeter.

Merkmale
Filter: Verwendungszweck:
Filter: Verwendbar mit:
Filter: Drapierbarkeit:
Filter: Bindungsart:
Artikelgewicht:
4,00 Kg
Inhalt:
50,00 m2
Benachrichtigen, wenn verfügbar