50 m² Glasfilamentgewebe 280 g/m² - Köperbindung

Artikelnummer: 1401-0006

Kategorie: Formenbau

205,99 €
4,12 € pro 1 m2

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paketversand)

Gewünschte Menge:
sofort lieferbar (1 - 2 Werktage)
Beschreibung

Im Modellbau sowie im Leicht-, Formen- und Sportgerätebau erzielt das gut formbare Glasfilamentgewebe 280 g/m² in Körperbindung beste Ergebnisse. Vor allem stabile Bauteile, die über komplizierte Strukturen verfügen, lassen sich mit diesem Gewebe mühelos laminieren. Im Gegensatz zu Glasfilamentgewebe in Leinwandbindung ist die Drapierbarkeit hier höher, die Verschiebefähigkeit allerdings etwas geringer. 50 m² Glasfilamentgewebe liefern wir Ihnen als Rollenware.

G

lasfilamentgewebe in Körperbindung erkennen Sie an dem diagonal verlaufenden Grat. Langgliedrige und hitzebeständige E-Glaszwirne sorgen für Festigkeit und Stabilität. Mit Körper Glasfasergewebe lassen sich auch die Bauteile, die über enge Radien oder viele Krümmungen verfügen, laminieren. Gute Ergebnisse werden im Verbund mit Epoxidharz und Polyesterharz erzielt. Das Material hat eine hohe Tränkungsfähigkeit, der Harzverbrauch ist somit gering.

Wenn Sie mehrere Lagen Glasfilamentgewebe verarbeiten, achten Sie auf ein Überlappen der einzelnen Lagen. Empfehlenswert sind 5 bis 10 Zentimeter. Der ungefähre Harzverbrauch beträgt 0,7 bis 0,8 kg/m² bei einer Laminatdicke zwischen 0,15 und 0,20 mm.

Lieferform: 50 m² Glasfilamentgewebe 280 g/m² in Köperbindung mit einer Breite von 1 m.

Merkmale
Filter: Verwendbar mit: Epoxidharz, Polyesterharz
Filter: Drapierbarkeit: Stark ausgeprägt
Filter: Bindungsart: Köperbindung
Artikelgewicht: 14,00 Kg
Inhalt: 50,00 m2
Benachrichtigen, wenn verfügbar